NOVARTIS N
NOVARTIS N
- CHF (-)
- 15-min zeitverzögert - Schweiz SWX Aktien
Eröffnung: -
Veränderung: -
Volumen: -
Tief: -
Hoch: -
Hoch - Tief: -
Typ: Aktien
Ticker: NOVN
ISIN: CH0012005267

EQS-News: Personalie: Negen Münstermann tritt als Personalchefin in die Geschäftsleitung von Novartis in Deutschland ein

  • 147

EQS-News: Novartis Pharma GmbH / Schlagwort(e): Personalie
Personalie: Negen Münstermann tritt als Personalchefin in die Geschäftsleitung von Novartis in Deutschland ein

01.06.2023 / 10:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Personalie: Negen Münstermann tritt als Personalchefin in die Geschäftsleitung von Novartis in Deutschland ein

  • Negen Münstermann übernimmt die Leitung des Bereichs People & Organisation
     
  • Münstermann wird Mitglied der Geschäftsleitung und als Geschäftsführerin bestellt, neben Heinrich Moisa, Vorsitzender der Geschäftsführung von Novartis Deutschland, und Romain Lege, Geschäftsführer Finanzen

Nürnberg, 01. Juni 2023 — Novartis Deutschland gab heute bekannt, dass Negen Münstermann zum 01. Juni 2023 als Geschäftsführerin in die Geschäftsleitung eingetreten ist. Sie übernimmt die Leitung des Bereichs People & Organisation von Gabrielle Berbigier, Head P&O Novartis Europe, die nach dem Ausscheiden von Tobias Glück die Leitung des Bereichs ad interim geführt hatte.

Münstermann verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Human Resources in Unternehmen in Südafrika und Europa, unter anderem bei Old Mutual Insurance, HERE Technologies und Bombardier. Vor ihrem Wechsel zu Novartis war sie eine der Geschäftsführer*innen bei Astellas Pharma Deutschland und zugleich Senior HR Director
für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Heinrich Moisa, Vorsitzender der Geschäftsführung von Novartis Deutschland, sagte: „Ich freue mich sehr, dass wir Negen Münstermann für Novartis gewinnen konnten. Ich bin überzeugt, dass ihre Werte und unsere Kultur sehr gut zusammenpassen und sie die Entwicklung unserer Mitarbeitenden positiv gestalten und zum Wachstum unseres Unternehmens beitragen wird.“

Neben Heinrich Moisa und Negen Münstermann gehört Romain Lege als Geschäftsführer Finanzen der Geschäftsführung von Novartis Deutschland an.

Bei Interesse an Bildmaterial klicken Sie bitte hier.

Über Novartis

Novartis denkt Medizin neu, um das Leben der Menschen zu verbessern und zu verlängern. 
Unsere technologisch führende Position und neue Zugangsmodelle erlauben es uns, hochwertige Medikamente zu entwickeln, welche die größten Krankheitslasten der Gesellschaft lindern. In unserem Bestreben, neue Medikamente zu finden, gehören wir regelmäßig zu den weltweit führenden Unternehmen, die in Forschung und Entwicklung investieren. Rund 106.000 Menschen aus mehr als 140 Ländern arbeiten gemeinsam daran, die Produkte von Novartis 800 Millionen Menschen auf der ganzen Welt zugänglich zu machen. In Deutschland beschäftigt Novartis rund 7.000 Mitarbeitende an zehn Standorten. Weitere Informationen unter https://www.novartis.de/ und https://www.novartis.com/ sowie in  unserem virtuellen Pressezentrum https://virtualcampus.novartis.de/.

# # #

Pressekontakte

Dr. Friedrich von Heyl 
Head Communications & Engagement
Novartis Deutschland 
[email protected]

Novartis Pharma GmbH
Roonstr. 25
90429 Nürnberg
www.novartis.de
Katja Minak
Head Corporate External Communications
Novartis Deutschland
[email protected]
 


01.06.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


1646259  01.06.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1646259&application_name=news&site_id=centralchart
EQS Group
EQS Group

Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Digital Investor Relations, Corporate Communications und Compliance. Mehr als 8.000 Unternehmen weltweit sind dank der Anwendungen und Services in der Lage, komplexe nationale und internationale Informationsanforderungen, Meldepflichten und Richtlinien sicher, effizient und gleichzeitig zu erfüllen und Stakeholder weltweit zu erreichen.