EUR/USD
EUR USD
- USD (-)
- Echtzeitdaten - Forex
Eröffnung: -
Veränderung: -
Volumen: -
Tief: -
Hoch: -
Hoch - Tief: -
Typ: Forex
Ticker: EURUSD
ISIN:

EUR/USD - Euro – das könnte sich zu einem Doppelboden entwickeln - 19.06.2022 (GMT)

  • Wer hat abgestimmt?
  • 97
  • 0
  • Zeiteinheit : Täglich

Sind Sie auf der Suche nach Index- und Forex-Chancen?
Entdecken Sie Berolinia Opportunities...

Euro/USDDer übergeordnete Abwärtstrend steht derzeit nochnicht zur Debatte. Trotzdem hat sich die Lage etwas verbessert. Zuletzt wurde
das Tief vom Vormonat nicht mehr unterschritten und die Notierung drehte fast
genau auf dem Tief des vorherigen. Sollte der Euro nicht erneut zur Schwäche
neigen, könnte sich aus der aktuellen Lage eine Doppelbodenformation bilden.
Sollte dies der Fall sein, würde auch der Abwärtstrend gebrochen werden können.
Dies ist in den kommenden Wochen aber noch nicht zu erwarten.  
Dieses Mitglied hat erklärt, bei diesem Finanzinstrument keine Position zu haben.

Über Nutzer

Offline

Gesamtbewertung :
64
Anzahl an Analysen :
Followers :
3
Interessiert an Technischer Analyse? Regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat um 18 Uhr bieten wir live in der "Börsen Aktuell CHART SHOW mit Christoph Geyer" einen thematischen Rundumflug zur Börsenwelt aus Perspektive der Charttechnik.
Teilnehmende können sich via Zoom aktiv im Chat einbringen. Sie erhalten Einladung, Erinnerung und Aufzeichnung über unseren Newsletter.

Kommentar hinzufügen

no pic

Kommentare

0 Kommentare zur Analyse EUR/USD - Täglich