HYPOPORT SENA O.N.
HYPOPORT SENA O.N.
- EUR (-)
- 15-min zeitverzögert - Deutschland Aktien
Eröffnung: -
Veränderung: -
Volumen: -
Tief: -
Hoch: -
Hoch - Tief: -
Typ: Aktien
Ticker: HYQ
ISIN: DE0005493365

DGAP-Adhoc: Hypoport SE: Geschäftszahlen 2020: Hypoport mit EBIT-Zuwachs auf rund 36 Mio. Euro und Umsatz von rund 387 Mio. Euro

  • 26

DGAP-Ad-hoc: Hypoport SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Quartalsergebnis
Hypoport SE: Geschäftszahlen 2020: Hypoport mit EBIT-Zuwachs auf rund 36 Mio. Euro und Umsatz von rund 387 Mio. Euro

26.02.2021 / 19:03 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR
 

Geschäftszahlen 2020: Hypoport mit EBIT-Zuwachs auf rund 36 Mio. Euro und Umsatz von rund 387 Mio. Euro


Berlin, 26. Februar 2021: In der heutigen Vorstandssitzung wurden die vorläufigen Geschäftszahlen des Hypoport-Konzerns für das Geschäftsjahr 2020 sowie das vierte Quartal ausgewertet. Der Hypoport-Vorstand erwartet auf Basis dieser vorläufigen Zahlen die folgenden Ergebnisse:
 

- Umsatz Geschäftsjahr 2020: +15% auf ca. 387 Mio. € (2019: 337,2 Mio. €)

- EBIT Geschäftsjahr 2020: +10% auf ca. 36 Mio. € (2019: 33,0 Mio. €)

- Umsatz Q4 2020: +15% auf ca. 103 Mio. € (Q4 2019: 89,5 Mio. €)

- EBIT Q4 2020: +50% auf ca. 12 Mio. € (Q4 2019: 8,0 Mio. €)


Nach diesen vorläufigen Werten lag damit der Konzernumsatz im Gesamtjahr unterhalb der prognostizierten Spanne von 400 bis 440 Mio. €, während das EBIT innerhalb der prognostizierten Spanne von 35 bis 40 Mio. € lag.

Die dem Vorstand vorliegenden Geschäftszahlen bedürfen noch der Testierung durch den Wirtschaftsprüfer sowie der Feststellung durch den Aufsichtsrat. Hypoport wird seine vorläufigen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2020 in detaillierter Form wie geplant am 15. März 2021 und den Geschäftsbericht am 29. März 2021 veröffentlichen.

Zusätzliche Erläuterungen zu den Geschäftszahlen 2020 wird Hypoport in Kürze per Pressemitteilung veröffentlichen.



Kontakt

Jan H. Pahl
Investor Relations Manager / IRO

Phone: +49 (0)30 / 42086 - 1942
Mobile: +49 (0)176 / 965 125 19
Email: ir@hypoport.de

Hypoport SE
Heidestr. 8
10557 Berlin

 

Über die Aktie

Hypoport SE

Deutsche Börse / Regulierter Markt / Prime Standard
ISIN DE0005493365 / WKN 549336 / Börsenkürzel HYQ


26.02.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Hypoport SE
Heidestraße 8
10557 Berlin
Deutschland
Telefon: +4930420861942
Fax: +49/30 42086-1999
E-Mail: ir@hypoport.de
Internet: www.hypoport.de
ISIN: DE0005493365
WKN: 549336
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1171742

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1171742  26.02.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1171742&application_name=news&site_id=centralchart
EQS Group

Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Digital Investor Relations, Corporate Communications und Compliance. Mehr als 8.000 Unternehmen weltweit sind dank der Anwendungen und Services in der Lage, komplexe nationale und internationale Informationsanforderungen, Meldepflichten und Richtlinien sicher, effizient und gleichzeitig zu erfüllen und Stakeholder weltweit zu erreichen.