vHive verbündet sich mit DFS Autonomous Systems und seiner Tochtergesellschaft Consortiq, um eine durchgängig konzipierte Drohnenlösung für Unternehmen zu liefern

  • 20
vHive verbündet sich mit DFS Autonomous Systems und seiner Tochtergesellschaft Consortiq, um eine durchgängig konzipierte Drohnenlösung für Unternehmen zu liefern

PR Newswire

LONDON, 15. Januar 2020 /PRNewswire/ -- vHive, die einzige Softwarelösung, mit der Unternehmen ihre Betriebsabläufe und Anlagen im Feld durch autonome Drohnenschwärme digitalisieren können, hat heute eine Partnerschaft mit DFS Autonomous Systems LLC (DAS) und seiner Tochtergesellschaft Consortiq bekanntgegeben. Dadurch sollen auch Unternehmenskunden von seiner Drohen-Softwarelösung profitieren können.

vHives Softwarelösung unterstützt die Aussendung autonomer Drohnenschwärme zur Datenerfassung und -analyse. So sind Unternehmen in der Lage, Einnahmenverluste Wett zu machen, neue Einnahmequellen zu erschließen und die Betriebskosten zu senken. Die Außendienstmitarbeiter bleiben dabei sicher am Boden. Mit ihren Fachdienstleistungen unterstützen DAS und Consortiq Unternehmen bei der einfachen Etablierung eines internen oder externen Drohnenprogramms, um den Einsatz von Drohen mit der Lösung von vHive auszudehnen.

Hintergrund für die Kollaboration der beiden Unternehmen sind die guten Marktperspektiven und der Bedarf von Unternehmenskunden an einer durchgängig konzipierten Drohnen-Serviceplattform, einschließlich Programmberatung, Mitarbeiterausbildung, Ressourcen für Sichtnavigation, Planung automatischer Beobachtungsflüge, Durchführung autonomer Beobachtungsflüge und solider Datenanalyseleistungen. 

„Die Kollaboration zwischen DAS und vHive ist die perfekte Kombination der Expertise zwischen zwei Innovatoren im wachstumsstarken geschäftlichen Drohnenmarkt", sagte vHive CEO Yariv Geller. „Wir begrüßen die Gelegenheit, unsere Drohnenschwarm-Software für Unternehmenskunden bereitzustellen, für die das Thema noch Neuland ist und die ein sicheres, effizientes und regelkonformes Drohnenprogramm etablieren möchten. Mit ihrer Expertise sind DAS und Consortiq die idealen Partner, um unseren Kunden auf der ganzen Welt eine umfassende und skalierbare Lösung bereitzustellen."

„Als Berater und Dienstleister für unbemannte Fluggeräte (UAS) bildet DAS Mitarbeiter im sicheren Betrieb aus. Wir helfen Unternehmenskunden bei der einfachen Realisierung eines Drohnenprogramms und Integration von Drohnen in ihre Betriebsabläufe.  Darüber hinaus unterstützt DAS die Drohnenprogramme seiner Kunden in aller Welt durch sichere und effiziente Drone-as-a-Service-Leistungen", sagte DAS CEO Marc Krens.  „vHive hat eine unternehmenstaugliche Lösung für die Datenerfassung und -analyse entwickelt, die genau den Anforderungen der DAS-Kunden entspricht. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit vHive, um unsere Kunden mit wertvollen Geschäftsdaten zu versorgen."

Informationen zu DFS Autonomous Systems

DFS Autonomous Systems („DAS") ist ein Anbieter integrierter Drohnenlösungen. Wir unterstützen die autonomen Flugprogramme unserer Kunden durch erstklassige Beratungsdienste, preisgekrönte Ausbildungsprogramme und führende Drone-as-a-Service-Leistungen ergänzt durch Luftfahrzeuge mit LiDAR-Luftüberwachung, Luft-Fotogrammetrie und visuelle Luftüberwachung. Als Ableger der Unternehmensgruppe Diplomat stützen wir uns auf eine 40-jährige Tradition der höchsten Sicherheitsstandards, ethischen Geschäftspraktiken und strikten Kundenfokussierung, um die Hersteller autonomer Systeme zu unterstützen.

Informationen zu Consortiq

Mit Teams im VK und in den USA unterstützt Consortiq transformative Unternehmen, die autonome Systeme implementieren bzw. betreiben, durch vordenkerische Beratungsdienste und eigenentwickelte sowie spezialisierte Ausbildungsprogramme, Managed Services und ausgelagerte Lösungen. Das Unternehmen hat im VK den Rang einer CAA-zugelassenen National Qualified Entity (NQE) und bislang mehr als 1300 Personen und Organisationen aus den verschiedensten Industriezweigen ausgebildet. In den USA betreut Consortiq Regierungsstellen auf bundesstaatlicher und föderaler Ebene durch das höchste Ausbildungsniveau AUVSI TOP Level 3.

Informationen zu vHive

vHive ist ein globaler Softwareanbieter, der Unternehmen bei der beschleunigten digitalen Transformation unterstützt, damit sie anhand präziser Feld- und Analysedaten bessere Entscheidungen treffen können. vHive ist die einzige Softwarelösung, mit der Unternehmen autonome Drohnenschwärme aussenden können, um ihre Betriebsabläufe und Anlagen im Feld zu digitalisieren. vHive arbeitet mit verschiedenen Industriezweigen zusammen, darunter Fernmeldetürme, Bauwesen, Versicherungswesen und Schienenverkehr. Ziel ist die drastische Senkung der Betriebskosten, die Erschließung neuer Einnahmequellen und die Verbesserung des Arbeitsschutzes der Mitarbeiter.

Kontakt:
Sharon Imber, CMO vHive -
Sharon@vHive.ai 
Marc Krens, CEO -
mkrens@thediplomatgroup.com 

PR Newswire