UNIPOL
UNIPOL
4.616 EUR (+0.24%)
EOD data - Italy Stocks
Open: 4.612
Change: +0.011
Volume: 1,230,993
Low: 4.590
High: 4.637
High / Low range: 0.047
Type: Stocks
Ticker: UNI
ISIN: IT0004810054

Unipol Group und TrueMotion verkünden Partnerschaft für Italiens erstes Smartphone-Only Telematikprogramm

  • 16
Unipol Group und TrueMotion verkünden Partnerschaft für Italiens erstes Smartphone-Only Telematikprogramm

PR Newswire

Linears BestDriver Smartphone App klärt Autofahrer über die Risiken abgelenkten Fahrens auf und belohnt seine sichersten Fahrer

BOSTON, 16. Mai 2019 /PRNewswire/ -- TrueMotion, die führende Plattform für Smartphone-Telematik, gab heute eine neue Partnerschaft mit der Unipol-Gruppe, Italiens gröβtem Kfz-Versicherer, bekannt. Im Rahmen der Partnerschaft wird Unipol datengesteuerte Erkenntnisse aus der patentierten TrueMotion Plattform nutzen, um sein Smartphone-Telematikprogramm zu erweitern, beginnend mit dem BestDriver-Programm von Linear in Italien. Linear Assicurazioni ist die Online-Kraftfahrzeugversicherung der Unipol-Gruppe. Das BestDriver-Programm ist das erste reine Smartphone-Telematikprogramm in Italien, das von einer Versicherungsgesellschaft durchgeführt wird. Ziel ist es, Autofahrer über die Risiken abgelenkten Fahrens aufzuklären.

„Abgelenktes Fahren macht Italiens Straβen für alle gefährlicher. Das BestDriver-Programm wirkt abgelenktem Fahren durch gezielte Aufklärung über die Gefahren entgegen, und belohnt die sichersten Fahrer. Jeder Autofahrer kann die Linear BestDriver App herunterladen und gewinnen," erklärt Giacomo Lovati, CEO von Linear. „TrueMotions Plattform für Smartphone Telematik versetzt uns in die Lage, eine überlegene Benutzererfahrung basierend auf dem tatsächlichen Fahrverhalten anzubieten und jeden italienischen Fahrer mit einem Smartphone zu erreichen."

Jeder italienische Autofahrer kann die kostenlose App in Googles Play Store oder Apples App Store herunterladen. Das Fahrverhalten eines Autofahrers wird vom Programm ausgewertet und bezieht dabei Faktoren wie abgelenktes Fahren, aggressive Fahrweise sowie Geschwindigkeitsüberschreitungen mit ein. In der BestDriver-App ist es möglich, zurückgelegte Fahrtstrecken, den eigenen Fahrstil sowie das Ausmaß abgelenkten Fahrverhaltens zu überprüfen. Sichere Fahrer können wöchentlich einen Amazon-Gutschein von bis zu €20 gewinnen.

Linears BestDriver-App entstand als Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Linear und Leithà, Kompetenzzentrum der Unipol-Gruppe für Massendaten und Künstliche Intelligenz. Leithà übernahm die Planung und Entwicklung, Datenerfassung und Datenverarbeitungssysteme sowie Modelle maschinellen Lernens, die für dieses Projekt unerlässlich waren. „Die Zusammenführung der Technologie von TrueMotion und des Ziels von Linear, das sichere Fahren zu fördern, bot eine einzigartige Gelegenheit, die Fähigkeiten von Leithà im Bereich KI und UX-Design anzuwenden," erklärte Renzo Avesani, CEO von Leithà.

„Unipol und Linear sind echte Vordenker im Bereich Kfz-Versicherung und Telematik. Wir freuen uns, mit ihnen im Kampf gegen abgelenktes Fahren in Italien zusammenzuarbeiten," teilte CEO von TrueMotion, Ted Gramer, mit. „In Italien wird Telematik traditionell zur Bearbeitung von Versicherungsansprüchen eingesetzt, was das BestDriver-Programm zum Teil so innovativ macht. BestDriver ist auch das erste reine Smartphone-Telematikprogramm Italiens. Betrachtet man die rasante Entwicklung in der Kfz-Versicherungsbranche in Europa, ist es mit Sicherheit Vorreiter zahlreicher Weiterentwicklungen."

TrueMotion erfasst die detailliertesten Fahrdaten der Branche - mit nur einem Smartphone. Die fünf kritischen Ablenkungsverhalten werden von der patentierten Plattform erkannt. Dazu gehören: Texten und Nutzen von Apps, Telefonieren mit Handgeräten und über Freisprechanlagen, Hantieren mit Handyhalterungen sowie passiver Telefongebrauch, wie z. B. Navigations- und Musik-Apps. Die TrueMotion-Technologie arbeitet im Hintergrund, um Fahrdaten zu erfassen, so dass BestDriver-Anwender die App lediglich herunterladen müssen und sofort losfahren können. Es muss keine Hardware oder ein Tag installiert werden.

„Linears BestDriver-Programm repräsentiert die nächste Generation des Kraftfahrtversicherungswesens," erklärt Massimiliano Kisvarday, Managing Director South & East Europe von TrueMotion. „Das Programm ist nur für Smartphones gedacht, es ist kein Aufzeichnungsgerät angeschlossen. Es belohnt den Fahrer für sicheres Fahren. Es liefert Erkenntnisse über Ablenkung und anderes Fahrverhalten. Es wird dazu beitragen, deutlich umsichtigere Autofahrer auszubilden und sie langfristig von dieser Fahrweise zu überzeugen. Ein wegweisendes Konzept für die Kraftfahrtversicherung Italiens."

Laut Istat, dem italienischen Statistikamt, ist abgelenktes Fahren eine der drei häufigsten Unfallursachen in Italien. Istat berichtet, dass abgelenktes Fahren für über 35.000 Unfälle im Jahr 2017 verantwortlich war. In ländlichen Gegenden Italiens war abgelenktes Fahren die häufigste Ursache für Unfälle.

Informationen zu TrueMotion

TrueMotion ist Hersteller der weltweit führenden Fahrdaten-Plattform für Smartphones. Gesteuert durch maschinelles Lernen erkennt die Plattform, wann gefahren wird, welches Fahrverhalten dabei erfolgt und ob ein Unfall passiert ist. Versicherungsunternehmen, Mitfahrzentralen, Fahrservice-Dienstleister und Fuhrparkunternehmer arbeiten bereits mit TrueMotion-Daten zur Ermittlung von Kosten, Versicherungsansprüchen und zur Verbesserung des Kundenservice. Neun der zwanzig renommiertesten US-amerikanischen Versicherungsgesellschaften wie auch führende Versicherungen in Kanada und Europa vertrauen der TrueMotion Technologie. Hauptsitz des Unternehmens ist Boston, im US-Bundesstaat Massachusetts, mit Niederlassungen in Milan und Budapest. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.goTrueMotion.com.

Kontakt: Matt Fiorentino, +1 (919) 260-6428, mattfiorentino@gotruemotion.com 

PR Newswire